header_bvbteaser_bvb

Startseite DSHS > Helping BVB maximising their digital opportunity

21.02.2022

Helping BVB maximising their digital opportunity

In October, Borussia Dortmund became the first Bundesliga club to work with Horizm, the digital asset monetization specialists, joining leading clubs like Real Madrid, Chelsea, Inter Milan, Benfica and Olympique Lyon and many other sports rights holders around the world. How Horizm is working with BVB to help them better understand the digital relationship with their fans – in particular the inherent value it represents - and how their digital channels can be used to deliver more value for their partners?

Speaker

Alexander Mühl, Head of Digital, Innovation and E-Business, Borussia Dortmund
Sam Grimley, Head of Commercial, Horizm

logo_bvb

Verwandte Guides

Lädt...
News

Anna: Fan-Kommunikation 2.0?

Auf Game TV präsentiert seit einem Jahr «Anna» News für die Game- und eSport Szene. Sie ist die erste virtuelle Moderatorin der Schweiz und moderiert auf sieben verschiedenen Sprachen. Wir blicken hinter das Gesicht von Anna. Wie hoch sind die Kosten und was für Fähigkeiten hat Anna? Diese Fragen beantwortete Paul Grau beim SPORTS.TECH.FORUM 2022.

21.02.2022

News

Gamechanger Krypto | Diskussion

NFT’s, Fungible Token und Kryptowährungen sind auf einem beeindruckenden Erfolgsweg. Wie stark werden im Profisport Sponsoren, Investoren, Clubs und Verbände «mitspielen»? Benötigt es Regeln und Regulierungen, damit der Sport nicht zum Spekulations-Objekt wird? Wie kann Sport systematisch profitieren?

21.02.2022

News
teaser_bitecc

Make or Buy – Wie entsteht SportsTech-Software?

SportsTech-Ideen sind nur so gut, wie die technische Umsetzung bzw. die damit verbundenen Kosten. BITECC realisiert IT-Projekte mit unterschiedlichsten Plattformen und Entwickler-Tools. Die Arbeiten werden sowohl in Deutschland wie auch in der Ukraine realisiert. Was ist zu beachten, wenn aus einer Tech-Idee Software werden soll? Wie findet man den richtigen Dienstleister und wie setzt man ein solches IT-Projekt erfolgreich auf? Diese Fragen beantworteten Oleksandr Kotsyuba und Matthias Lohaus beim SPORTS.TECH.FORUM 2022.

21.02.2022

News
teaser_amag

"Wir suchen immer nach smarten Ideen"

Die AMAG bringt Innovationen voran und entwickelt neue Geschäftsmodelle. Der Autohändler hat dafür eine eigene Venture-Initiative ins Leben gerufen. Philipp Wetzel, Managing Director des AMAG Innovation & Venture LAB, wird am 14. Februar 2022 beim SPORTS.TECH.FORUM in St.Gallen zu Gast sein. Im Interview spricht er über die Bedeutung von Sport im LAB und wie die Kriterien für die Förderung von smarten Ideen aussehen.

30.11.2021

News

"Match your Fan" - Zielgerichtete Fan-Ansprache

SPORTFIVE und IT WORKS haben aus der Kombination von Mobile Device Tracking der Stadionbesuchern und über 5 Mrd. Ad Requests täglich, das Tool “Match your Fan” entwickelt. Darüber können Fußballfans ausserhalb des Stadions über mobile Endgeräte oder DOOH angesprochen werden. Wie die Technologie funktioniert und welche Mehwerte dies für die Partner von Clubs liefert darüber sprechen Andreas Goebel, Senior Director Media, SPORTFIVE und Guido Krayl, Geschäftsführer CBO, IT WORKS.

17.03.2021

News

EintrachtTech – Einblick in die digitale Zukunft von Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt bündelt alle digitalen Strategieprojekte in einer 100% Tochtergesellschaft. In welche Geschäftsfelder und Themen investiert die EintrachtTech GmbH? Was sind die Ziele? Welche Mehrwerte erwartet sich die Eintracht aus der Bündelung? Wie profitieren Fans und Sponsoren von der Ausrichtung? 

09.03.2021