banner_myiteaser_myi

Startseite DSHS > Azubi-Kampagne: Rewe wirbt um Gamer:innen

13.10.2021 // MYI Entertainment

Azubi-Kampagne: Rewe wirbt um Gamer:innen

Aldi und Lidl haben sich bereits als Gaming-Versteher ins Spiel gebracht. Jetzt folgt mit Rewe ein weiterer großer deutscher Player: Die Supermarkt-Kette hat eine neue Kampagne gestartet, die auf diversen Social-Media-Plattformen um Auszubildende wirbt. Hier gehts zur ganzen News.

Kommentar von Manuel Oberholzer (COO & Co-Founder bei MYI Entertainment):
Anfang des Jahres haben bereits Aldi und Lidl ihren Einstieg in den eSports bekannt gegeben. Beide mit einem starken Fokus auf League of Legends in Deutschland. Aldi sponsert die offizielle DACH-Liga “Prime League” und mit “NoWay” einen der grössten deutschen Influencer in diesem Bereich. Das Team SK Gaming, das bereits seit Beginn in der “Prime League” spielt, wird von Lidl gesponsert. 

Rewe fährt nun eine Personalmarketing-Kampagne und darum lässt sich das Engagement nicht direkt vergleichen. Ich finde aber, dass sie es in puncto Kreativität und Authentizität richtig gemacht haben: Sie nutzen gezielt die Sprache und bekannte Gesichter der Gaming- und Jugendkultur. Zwar laufen sie damit Gefahr, die Kampagne mit Klischees zu überladen, jedoch paaren sie diese Inhalte mit viel Humor und Selbstironie, weshalb es sich authentisch anfühlt - und deshalb nicht befremdlich wirkt.

Ich empfehle Leser:innen, sich einmal ein Video und vor allem die Landingpage zu Gemüte zu führen. In den Jobprofilen schreibt Rewe “Challenges” statt Aufgabenfelder und Karrierechance listen sie unter dem Titel “Spring von Level zu Level zu Level“. Im Video “Episode 1” tut sich der Marktmanager schwierig mit der Aussprache von “Noob” und die anspruchsvolle Kundin ist natürlich eine “Karen”.

Dass die Kampagne ankommt, zeigen auch die positiven Kommentare auf YouTube. Für Rewe wird es nun jedoch zur “Challenge”, diese Elemente auch in den Berufsalltag der Azubis zu integrieren. Es gilt, diese Kultur auch im Unternehmen zu leben und nicht nur damit zu werben. 

Generell finde ich es schön zu sehen, dass das Thema Gaming & eSports auch im HR-Marketing immer präsenter wird. Wir selbst durften auch schon erste Projekte zum Thema umsetzen - zum Beispiel Roches Minecraft-Mitarbeitendenevent.

bild_myi

Kontakt

MYI Entertainment
Manuel Oberholzer (COO & Co-Founder)
E-Mail: manuel.oberholzer@myi.de
Web: www.myientertainment.com/

logo_myi

Verwandte Guides

Lädt...
News
teaser_myi

Balenciaga spielt jetzt Fortnite

Die Luxusmarke Balenciaga geht eine Kooperation mit Fortnite ein. Modefans können sich nun virtuelle Balenciaga-Skins für ihre Fortnite-Charaktere und echtes "Balenciaga x Fortnite"-Merchandise kaufen. Hier gehts zur ganzen News.

29.09.2021

News

Rückschlag für Gaming & eSports in China

Die Chinesische Regierung schränkt den Zugang zu Videogames für Minderjährige sehr stark ein. Unter der Woche darf nicht mehr gespielt werden - am Wochenende insgesamt drei Stunden. Hier gehts zur ganzen News.

08.09.2021

News
teaser_angelcamp

Twitch-Event "Angelcamp" geht in die zweite Runde

Am 9. September soll die zweite Ausgabe des Twitch-Events Angelcamp stattfinden. Auf Zuschauende warten 72 Stunden Live-Reality-Show rund um die Streamer Knossi & UnsympathischTV sowie den Rappern Sido & Manny Marc. Hier gehts zur ganzen News.

25.08.2021

News
teaser_myi

Neue Reformen in den League of Legends-Nationalligen

Ein Akkreditierungssystem, Ligafusionen, Preisgeldstandardisierung, Co-Streaming und viele weitere Änderungen warten 2022 auf die rund 13 europäischen Nationalligen (ERLs). Die Anpassungen sollen die Professionalisierung des Ökosystems ausserhalb der “geschlossenen” LEC weiter vorantreiben - Details gibt es aber erst nach dem Finale der European Masters Ende September. Hier gehts zur ganzen News. 

11.08.2021

News
teaser_pokemon

Neuer Release des Spieletitels "Pokémon Unite"

Die Pokémon Company hat bekannt gegeben, dass ihr neues Game Pokémon Unite am 21. Juli 2021 für Nintendo Switch erscheinen wird.
Im September 2021 soll es dann auch für Mobilgeräte mit Android und iOS erscheinen. Hier geht es zur ganzen News.

23.07.2021

News
teaser_myi

Investitionen in eSports-Organisationen - eine Blase?

Seit Oktober 2020 ist die britische eSports-Organisation “Guild Esports” an der Londoner Börse notiert (LON:GILD) und erlaubt deswegen einen transparenten Einblick in die operativen sowie finanziellen Tätigkeiten eines eSports-Teams. Der Halbjahres-Geschäftsbericht legt offen: 4.3 Millionen Pfund Verluste bei einem Umsatz von 370’000 Pfund. Nichtsdestotrotz scheinen die Investor:innen an die Vision des Unternehmens zu glauben und bewerten "Guild Esports" an der Börse mit über 40 Millionen Pfund. Ein realistischer Wert? Hier gehts zur ganzen News.

07.07.2021

News
teaser_schalke04

FC Schalke verkauft Lizenz für "League of Legends"-Turnier

Auf der Mitgliederversammlung des FC Schalke 04 wurde verkündet, was viele bereits vermutet haben. Der Verein hat im Kontext der aktuellen Herausforderungen die “schwere Entscheidung” getroffen, die Lizenz zur Teilnahme am League of Legends European Championship (LEC) zu verkaufen. Der Abschied verspricht Einnahmen in Höhe von rund 30 Millionen Euro. Hier gehts zur ganzen News.

28.06.2021