header_myiteaser_myi

Startseite DSHS > Arcane: League of Legends erobert Netflix

10.11.2021 // MYI Entertainment

Arcane: League of Legends erobert Netflix

League of Legends (LoL) ist auch 12 Jahre nach Veröffentlichung noch eines der beliebtesten Games weltweit. Während die besten LoL-Teams am Wochenende um den Weltmeistertitel gekämpft haben, startete auf Netflix die erste Serie aus dem LoL-Universum: Arcane. Hier gehts zur ganzen News.

Kommentar von Manuel Oberholzer (COO & Co-Founder bei MYI Entertainment):
Mit einem IMDb-Rating von 9.4/10 und unzähligen positiven Reviews startete die Serie letzten Samstag. Der Erfolg von Arcane kommt nicht überraschend. In den letzten Wochen wurde man, nicht nur als Gamer:in, auf allen möglichen Kanälen mit Werbung bombardiert. Aufgefallen sind insbesondere drei Promotionen:

Game-Kooperationen
Arcane kommt von Spieleentwickler Riot Games, welcher wiederum dem Internet-Giganten Tencent gehört. Zum Portfolio von Tencent gehören unzählige Game-Companys, die nun für die Promo von Arcane genutzt wurden. Beispielsweise können Gamer:innen von PUBG Mobile und Fortnite ihre Spielfiguren nun in Skins von Arcane-Protagonisten kleiden.

Online-Kooperationen
Auch online macht Arcane nicht einfach nur klassische Werbung. Auf Reddit (Social-News-Website) gibt es nun beispielsweise Arcane-Avatare, die mit der Entwicklung der Serie veröffentlicht wurden. Das überrascht nicht: Der League of Legends-Subreddit ist der grösste auf der Plattform und in dieser Community finden sich viele potenzielle Fans der Netflix-Serie.

Out-of-Home
Die Kampagne macht aber auch mit OOH einen grossen Auftritt. Mit riesigen, teils digitalen, Werbeflächen in New York, Dubai, Tokio und Moskau wird auf den Sendestart von Arcane aufmerksam gemacht. Von unzähligen Städten werden auf Social Media Fotos & Videos der Kampagnen geteilt, wie beispielsweise aus Rio de Janeiro, wo eine ganze Strassenbahn foliert wurde.

Netflix will sich definitiv als Nummer Eins für Gamer:innen platzieren. Für mehrere Games haben sie schon Serien produziert: The Witcher, Castlevania, Cuphead und DOTAs Dragon's Blood sind bereits erfolgreich angelaufen. Und seit letzter Woche kann man bei Netflix auch zocken. Die Auswahl ist zwar aktuell noch überschaubar, beinhaltet unter anderem aber schon spielbare Inhalte aus dem Netflix-Erfolgsfranchise Stranger Things. Dass sich die Serien & Games gegenseitig befruchten werden, liegt auf der Hand. Ich bin gespannt zu sehen, wie stark die League of Legends-Playerbase in den kommenden Wochen wachsen wird.

bild_myi

Kontakt

MYI Entertainment
Manuel Oberholzer (COO & Co-Founder)
E-Mail: manuel.oberholzer@myi.de
Web: www.myientertainment.com/

logo_myi

Verwandte Guides

Lädt...
News
teaser_myi

Beliebte FIFA-Reihe möglicherweise vor Rebranding

Seit 1993 trägt die beliebte Fussballsimulation von Electronic Arts den Namen FIFA. Doch damit könnte nun Schluss sein. Die aktuelle Lizenzvereinbarung zwischen EA und FIFA läuft 2022 aus und es scheint, als würden die Parteien nicht erneut zusammenfinden. Hier gehts zur ganzen News.

27.10.2021

News
teaser_myi

Azubi-Kampagne: Rewe wirbt um Gamer:innen

Aldi und Lidl haben sich bereits als Gaming-Versteher ins Spiel gebracht. Jetzt folgt mit Rewe ein weiterer großer deutscher Player: Die Supermarkt-Kette hat eine neue Kampagne gestartet, die auf diversen Social-Media-Plattformen um Auszubildende wirbt. Hier gehts zur ganzen News.

13.10.2021

News
teaser_myi

Balenciaga spielt jetzt Fortnite

Die Luxusmarke Balenciaga geht eine Kooperation mit Fortnite ein. Modefans können sich nun virtuelle Balenciaga-Skins für ihre Fortnite-Charaktere und echtes "Balenciaga x Fortnite"-Merchandise kaufen. Hier gehts zur ganzen News.

29.09.2021

News

Rückschlag für Gaming & eSports in China

Die Chinesische Regierung schränkt den Zugang zu Videogames für Minderjährige sehr stark ein. Unter der Woche darf nicht mehr gespielt werden - am Wochenende insgesamt drei Stunden. Hier gehts zur ganzen News.

08.09.2021

News
teaser_angelcamp

Twitch-Event "Angelcamp" geht in die zweite Runde

Am 9. September soll die zweite Ausgabe des Twitch-Events Angelcamp stattfinden. Auf Zuschauende warten 72 Stunden Live-Reality-Show rund um die Streamer Knossi & UnsympathischTV sowie den Rappern Sido & Manny Marc. Hier gehts zur ganzen News.

25.08.2021

News
teaser_myi

Neue Reformen in den League of Legends-Nationalligen

Ein Akkreditierungssystem, Ligafusionen, Preisgeldstandardisierung, Co-Streaming und viele weitere Änderungen warten 2022 auf die rund 13 europäischen Nationalligen (ERLs). Die Anpassungen sollen die Professionalisierung des Ökosystems ausserhalb der “geschlossenen” LEC weiter vorantreiben - Details gibt es aber erst nach dem Finale der European Masters Ende September. Hier gehts zur ganzen News. 

11.08.2021