Startseite DSHS > Anna: Fan-Kommunikation 2.0?

21.02.2022

Anna: Fan-Kommunikation 2.0?

Auf Game TV präsentiert seit einem Jahr «Anna» News für die Game- und eSport Szene. Sie ist die erste virtuelle Moderatorin der Schweiz und moderiert auf sieben verschiedenen Sprachen. Wir blicken hinter das Gesicht von Anna. Wie hoch sind die Kosten und was für Fähigkeiten hat Anna? Diese Fragen beantwortete Paul Grau beim SPORTS.TECH.FORUM 2022.

Speaker

Paul Grau, Gründer & CEO, Game TV

Verwandte Guides

Lädt...
News

Gamification as a Service: Loyalität durch datengetriebene Fan-Ansprache

Das Hauptziel jedes Sportvereins oder -verbandes ist es, seine Fans auch abseits des sportlichen Geschehens in seinen Bann zu ziehen, so wie es der Königlich Belgische Fussballverband vor, während und nach der EURO 2020 in Kollaboration mit Fanpictor exemplarisch tat. Doch wie genau gelingt es Sportorganisationen das volle Fan-Engagement-Potenzial auszuschöpfen, so ein Höchstmass an Involvement und Loyalität zu erreichen und gleichzeitig einen finanziellen Nutzen daraus zu ziehen?

21.02.2022

News

Gamification – Spass oder Business?

Neue Technologien wie NFTs, AR und VR haben in Kombination mit Gamification für eine Vielfalt innovativer Ideen gesorgt. Welche davon sind für Sponsoren, Clubs und weitere Akteure des Sports überhaupt wichtig? Wie funktioniert Gamification? Wie wird es umgesetzt und was kostet es? Diese und viele weitere spannende Fragen beantwortete Thorsten Niemeyer, Director of Gamification, BITECC  am diesjährigen SPORTS.TECH.FORUM in St. Gallen. 

16.02.2022

News

Lakers-Stadionerlebnis mit Touchscreen und LED’s

Sportsevision modernisiert Stadien, Arenen, Shops, Restaurants und weitere Stätten weltweit mit der LED-Technologie. Während die Screentechnologie sehr ausgereift ist, macht die Bedienerfreundlichkeit den Unterschied. Das Beispiel Rapperswil-Jona Lakers zeigt, wie unkompliziert die Steuerung heute möglich ist. Wie kommt der Content auf diese Banden und Screens? Wer bedient die Anlage im Event-Modus? Diese und viele weitere spannende Fragen beantwortete René Schmid, Medien & Produktion, Lakers Sport am diesjährigen SPORTS.TECH.FORUM in St. Gallen. 

16.02.2022